PROFITIEREN SIE VON DER UMSTELLUNG VON ISDN AUF IP-TELEFONIE

ISDN ist technologisch Geschichte und wird von IP-Telefonie abgelöst. Was Sie und wir wissen, ist vielen betroffene Kunden, Unternehmen und KMU´s in Österreich noch nicht bekannt. Die Umstellung auf IP-Telefonie ergibt ein geschätztes Umsatzvolumen von 500 Millionen mit Festnetzkommunikation in Österreich pro Jahr das neu verteilt wird. Gemeinsam starten wir eine Aufklärungskampagne mit dem Ziel, die Vorreiterrolle in Sachen IP-Telefonie auszubauen und Umsatz zu generieren und eröffnen weiters die Chance auf Folgeaufträge im Netzwerk-Business.

Gemeinsam große Ziele erreichen – Als unser Partner unterstützen wir Sie in allen Belangen, wenn Österreichs Unternehmen von ISDN auf IP-Telefonie umstellen – vom Newsletter, der personalisierten Infokarte an Ihre Kunden, Inseratwerbung bis zur technischen Umsetzung und dem Versand.

Alle Infos unter T +43 (0)50 6620 und www.isdnumstellung.at.

MASSGESCHNEIDERTE WERBEUNTERALGEN FÜR

ISDN End of Life
DOWNLOAD AKTIONSBUTTON

1 IHRE E-MAIL SIGNATUR

STEP 1

Der Button steht Ihnen in einer ZIP-Datei als pdf oder jpeg zur Verfügung. Laden Sie den Button auf Ihren Desktop und platzieren Sie den Aktionsbutton dann in Ihrer E-Mail Signatur.

Dort verlinken Sie dann bitte auf www.isdnumstellung.at.

So informieren Sie mit jedem E-Mail Ihre Kunden über die Umstellung IP-Telefonie.

2 LANDINGPAGE DIE ALLE INFOS BÜNDELT

STEP 2

Wir habe in einem modernen ONEPAGER alle Infos aufbereitet.

Dieser steht Ihnen und Ihren Kunden zur Verfügung und kann auf Wunsch mit Ihrem Logo gebrandet werden.

www.isdnumstellung.at

3 NEWSLETTER AN IHRE KUNDEN

STEP 3

Per Newsletter den wir Ihnen zur Verfügung stellen informieren Sie Ihre Kunden per Mail über die Umstellung von ISDN auf IP-Telefonie.

Wir stellen Ihnen die ganzen Inhalte zur Verfügung. Sie brauchen den Newsletter nur noch über Ihren Verteiler an Ihre Kunden zu versenden.

Natürlich mit Ihrem Logo und Ihrer Adresse.

4 PERSONALISIERTE MAILINGKARTE AN IHRE KUNDEN

STEP 4

Personalisiert mit dem *Namen und der *Telefonnumer des Adressaten erzielt diese Karte auf klassischem Weg hohe Aufmerksamkeit.

Gerne übernehmen wir die gesamt Abwicklung vom Druck bis zum Postversand anhand Ihrer Kundenliste für Sie.

5 INSERAT IN LOKALEN MEDIEN

STEP 5

Begleitet wird die Kampagne mit Inseraten in regionalen Printmedien die Aufmerksamkeit und Information zur Aktion bei Unternehmen, Gemeinden und Regionen erzielen soll.

Zur weiteren Unsterstützung ist Bannerwerbung auf ausgewählten Seiten geplant.

Hier Aktionsfolder herunterladen!
Unverbindliche ANFRAGE ZUR AKTION